4. Januar 2019 Anna&Johannes

Freie Trauung in der Villa Forsthof

Das Verlobungsshooting unseres Brautpaares haben wir euch ja schon HIER gezeigt. Wir hatten einen super Tag im Porsche-Museum (Stuttgart) und haben uns da schon extrem auf die Hochzeit gefreut!
Nach der standesamtlichen Trauung in Lauffen gaben die zwei sich im schönen Forsthof in der Nähe von Backnang bei einer freien Trauung das Ja-Wort. Es war eine Sommerhochzeit mit gefühlten 40°C und die meiste Zeit hielten sich alle an lauschigen Schattenplätzen auf. Das tat der guten Stimmung aber keinen Abbruch!
Die erste Fahrt führte uns nach Laufen ins Standesamt, wo die zwei auch formal zu Mann und Frau wurden. Danach ging weiter es in den Forsthof wo schon Katrin Bayer, die Traurednerin, wartete um uns alle mit ihren Worten zu Tränen zu rühren. Vor der freien Trauung zog sich Aysin noch einmal um und schlüpfte in ihr atemberaubendes Brautkleid. Was für ein emotionaler Moment war das, als ihr Vater sie so das erste Mal sah!
Die Location mit ihrem tollen Außengelände ist einfach ideal für eine Sommerhochzeit und alle genossen den Schatten der Bäume und das schöne Ambiente.
Nach Einbruch der Nacht sorgte dann auch der DJ für Stimmung und natürlich soll auch die Henna-Malerin nicht unerwähnt bleiben. So etwas haben wir bisher auch noch nie auf einer Hochzeit gesehen und der Programmpunkt kam bei allen Gästen wirklich hervorragend an!

 

Location & Catering: Waldhotel Forsthof, Steinheim a.d. Murr
Traurednerin (freie Trauung): Katrin Beyer / Wortmomente
Hochzeitsanzug: Suitsupply (hat Johannes so gut gefallen, dass er seinen Anzug auch dort bestellt hat).
Floristik: die Zuckerblüte

 

Kontakt

Habt ihr Fragen zu unseren Hochzeitspaketen, oder möchtet ihr einen Termin anfragen? Ihr erreicht uns mit dem Kontaktformular oder direkt über info@anna-johannes.de