Laura ♡ Stefan

Unter dem Motto „Reise ins Glück“ feierten Laura und Stefan ihre kirchliche Hochzeit in Eberstadt.

Am Hochzeitsmorgen wollte Laura Stefan noch ein selbst gemachtes Fotobuch überreichen (übrigens eine allseits bekannte Spezialität von ihr). Damit die Überraschung des Brautkleids für die Kirche aufgehoben blieb machten wir das sozusagen um die Ecke. Der Moment als Stefan seine Hand um die Ecke streckte und mit Tränen in den Augen nach Laura tastete… das sind die Gründe warum dieser Job jede Sekunde Stress, das Gerenne und nächtelange Bildbearbeitung wert ist! Niemand blieb von diesem Zauber unberührt und sogar das Personal des Hotels musste weinen.

Wir hatten also einen „First Touch“ im wunderschönen Designhotel Viena House in Neckarsulm. Dort fand auch das Getting-Ready von Braut und Bräutigam statt. Dazu mal was in eigener Sache: Wenn ihr Getting-Ready-Aufnahmen in einem tollen Zimmer wollt, dann braucht ihr auf jeden Fall ein tolles Zimmer 😉 Wir empfehlen da wirklich eine schöne Umgebung zu wählen, wie großartig das dann aussehen kann sieht man an diesem Beispiel. Und ist das nicht ein Traum von einem Brautkleid?
Die kirchliche Trauung war geprägt von den Charakteren der beiden, die sich ihre Eheversprechen gegenseitig vorlasen. Die Ringe wurden in einer Muschel gebracht und viele Verwandte steuerten einen musikalischen Teil zu dem Erlebnis bei. Anna hat nicht geweint, hatte aber wie so oft etwas im Auge… ok, in beiden Augen 🙂 .

Gefeiert wurde im Weinhaus in Eberstadt. Bei unserer ersten Besichtigung wirkte der Raum auf uns noch etwas schlicht; unglaublich, was die beiden zusammen mit vielen unermüdlichen Helfern daraus gezaubert haben. Da wurden Unmengen von PomPoms gebastelt, Wände abgehängt, Gastgeschenke hergestellt, Fotowände geklebt und Details gezaubert.

Einfach geniale finden wir die Idee, Apfelbaumzweige für den Tischschmuck einfach in Flaschen zu stecken. So schlicht und so wirkungsvoll! Die Bordüre für die Kerzengläser wurde von Lauras Mutter selbst gehäkelt, die Herzen genäht… so viele Menschen haben so viele Mühe und Liebe in dieses Fest gesteckt, einfach unglaublich!

Das Farbmotto grün kommt einem zwischen den ganzen pastellfarbenen Hochzeiten erstmal außergewöhnlich vor, aber hier wurde sowas von alles richtig gemacht! Die schönen Brautjungfern und Blumenmädchen in grün, die Fliegen der Männer, die Deko, einfach alles war farblich perfekt aufeinander abgestimmt.
Es bleibt hier gar nicht genug Platz um all die Dinge aufzuzählen, die die beiden sich für den Tag ausgedacht hatten und mit was die beiden überrascht wurden. Der Sektempfang mit vielen verschiedenen Häppchen, die tolle Candybar, das hervorragende und internationale Essen der Krone aus Gemmingen, der Tanz-Flashmob der Familie, Gesangsvorträge, Luftballons, die Late-Night-Cocktailbar und und und…

  • Paar

    Laura & Stefan

  • Ort

    Eberstadt

  • Kategorie

    Hochzeit

  • Fotografiert von

    Anna & Johannes

Kontakt

Habt ihr Fragen zu unseren Hochzeitspaketen, oder möchtet ihr einen Termin anfragen? Ihr erreicht uns mit dem Kontaktformular oder direkt über info@anna-johannes.de